Schülersprecherwahl 2019/2020

Auch in diesem Schuljahr waren alle Schülerinnen und Schüler wieder aufgerufen, ihre Vertreter als Schülersprecher basisdemokratisch zu wählen. Eifrig fertigten die 17 Kandidaten Wahlplakate an, auf denen sie sich mit ihren Zielen und Vorstellungen ihren Mitschülern vorstellten. Bei der Wahlveranstaltung am Donnerstag standen die Kandidaten für Fragen und Anregungen bereit. Am Freitag (20.09.2019) bereitete die M7a das Wahlbüro vor und holte die Klassen nacheinander zur Abstimmung. Die Einhaltung der Grundsätze einer demokratischen Wahl war uns dabei besonders wichtig. Um das heiß ersehnte Ergebnis noch am selben Tag verkünden zu können, zählte die M7a noch am gleichen Tag in kleinen Teams die abgegebenen Wahlzettel aus.
Wir als Schule freuen uns, dass unsere 275 Schülerinnen und Schüler ihre Chance nutzten und nun zum dritten Mal auf diese Weise ihre Vertreter gewählt haben. 

Dr. Christoph Neudert