Vorlesewettbewerb 2019

Vorlesewettbewerb – der Schulentscheid

Vier Vorleseprofis mit ihren spannenden und witzigen Büchern, ein gespannt aufmerksames Publikum und eine Jury – mehr brauchte es nicht für einen spannenden Vorlesewettbewerb, aus dem unser Schulsieger hervorgehen sollte. Vier Minuten durften die Klassenbesten am 05.12.2019 aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen und überzeugten sowohl Publikum als auch die Jury, bestehend aus Herrn Lang, Frau Hümmer-Mehrbrey, Frau Noroschadt, Herrn Kilger und Herrn Pecher. Die Entscheidung fiel der Jury extrem schwer, doch es konnte nur einen Gewinner geben. Für den Vorlesechampion der 6. Klassen gab es die Schulsieger-Urkunde und schon bald geht es weiter in die nächste Runde, in der alle Schulsieger Regensburgs gegeneinander antreten werden. Doch keiner der Teilnehmer ging leer aus, da die Buchhandlung Dombrowski für alle Teilnehmer einen Sachpreis sponsorte.

Pecher